BaT stellt erste Mitarbeiterin ein

Zum 01. August 2018 hat der Bund angestellter Tierärzte e.V. einen weiteren Schritt in Richtung Professionalisierung und Optimierung der Tätigkeitsbereiche begonnen. Nach interner Ausschreibung unter den Mitgliedern konnte der Vorstand aus einem sehr guten Bewerberfeld eine Kollegin einstellen, die sich derzeit intensiv in die verschiedenen Bereiche des BaT einarbeitet.

Wir freuen uns als Vorstand sehr unsere erste Mitarbeiterin – eingestellt auf Basis der Vorgaben der BaT-Standards – in der Vereinsverwaltung und Öffentlichkeitsarbeit, Dr. med. vet. Maria Aulmann, bei uns im Team begrüßen zu dürfen! Ihre Unterstützung wird insbesondere dem Gremium Öffentlichkeitsarbeit (Homepage, Artikel), der Verwaltung (Bearbeitung von Anfragen) und dem Vorstand (Planung, Durchführung von Veranstaltungen) zu Gute kommen.

Zukünftig werden wir durch Marias Unterstützung weitere Benefits erarbeiten, die allen Mitgliedern zur Verfügung stehen; im Gespräch ist eine feste Telefonsprechstunde, ein weiterer Ausbau des internen Bereichs nebst Forum und noch einiges mehr.

Wir blicken mit Freude und froher Erwartung in die Zukunft und freuen uns gemeinsam mit Maria noch mehr zu erreichen!

Für den Vorstand, Dr. Christian Wunderlich