Medien & Artikel

Video Berufsporträt von BaT und Dr. Karim – Der Tierarzt

Zugrunde liegt eine gemeinsame Idee von Tierarzt Dr. Karim Montasser und des BaT. Verschiedene Berufssparten der Tiermedizin zu porträtieren und Einblicke in den Arbeitsalltag zu geben – denn innerhalb der Tiermedizin gibt es viele verschiedene Bereiche und damit Möglichkeiten, als Tierärztin und Tierarzt tätig zu sein!

Die ersten beiden Videos, die Dr. Karim – Der Tierarzt Ende 2019 umgesetzt hat, sind hier verlinkt.

Begleitet und interviewt wurden zwei BaT-Mitglieder:

Dr. Leonie Wolters

Dr. Britta Karlheim

Weihnachtsfest der Tiermediziner an der FU Berlin

Am 18.12.2019 war der Bund angestellter Tierärzte e.V. (BaT) zu Gast bei den Tierärzten von morgen an der FU Berlin. Es gab einen großen Andrang auf das Glücksrad, Studierende im Praktischen Jahr stellten viele Fragen zum Thema Berufseinstieg und wir begrüßten Tina Haupt als neue BaT-Campusstudentin.

Hier lest ihr den vollständigen Artikel!

Weihnachtsabend in Leipzig

Am 18.12.2019 fand nach dem traditionellen Krippenspiel des 5. Semesters ein Weihnachtsmarkt an der VMF Leipzig statt. Wie in den vergangenen Jahren war der BaT mit einem Info-Stand, dem Glücksrad und vielen Gewinnen vor Ort. Die Leipziger Campusstudentin Caro Lucke und Juliane Munzel führten viele interessante Gespräche – vom Ersti bis zum Professor waren alle Altersgruppen vertreten. Neue Mitglieder hat der BaT kurz vor Weihnachten erfreulicherweise auch gewinnen können – herzlich willkommen!

Einmal im Jahr wird von dem Verein „Vetdocs München e.V.“ ein Doktorandentag organisiert. Es ist ein Nachmittag gefüllt mit einer bunten Mischung aus Vorträgen in denen Professoren, Institutsmitarbeiter und Doktoranden ihre Lehrstühle, Institute und Doktorarbeiten vorstellen. Teilnehmer sind vor allem an einer Doktorarbeit interessierte Studenten aus den höheren Semestern.

Seit einigen Jahren haben wir als BaT die Möglichkeit, uns ebenfalls mit einem Vortrag kurz vorzustellen. Mithilfe unseres Studenten-Vortrags konnte ein BaT-Mitglied dieses Jahr diese Möglichkeit nutzen. Einige kannten den BaT bereits, jedoch nicht die Mehrheit. So konnte über die Vorteile der Mitgliedschaft informiert werden und für eine Mitgliedschaft geworben werden. Im anschließenden Beisammensein entstanden noch einige Gespräche indem Lob für die Arbeit des BaT und durchaus Interesse an Mitgliedschaften durchklangen.

Treffen Geschäftsführung AniCura und BaT-Gremium Tarifvertrag am 9.12.2019 in Hannover

Zu einem persönlichen Kennenlernen nach der  Übernahme durch MARS Petcare trafen sich die  neue Geschäftsführung von AniCura und Mitglieder des BaT-Gremiums Tarifvertrag am 9.12.2019 in Hannover.

AniCura wurde  vertreten durch Carla Naumann, Country Manager DACH, Kathrin Lehner,  Operation Manager DACH, und Markus Bollwein, Human Resources Manager DACH.  Den BaT repräsentierten aus dem Vorstand Dr. Christian Wunderlich, 1.Vorsitzender,  und  Dr. Elisabeth Brandebusemeyer, 2.Beisitzerin, sowie  Juliane Munzel und Dr. Alina Hülsebusch für das Gremium Tarifvertrag.

Aktuelle Entwicklungen in der Tiermedizin, wie Fachkräftemangel, Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes, Kliniksterben, GOT-Notdienständerungen und daraus resultierende Herausforderungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer wurden in  angenehm  konstruktiver Atmosphäre diskutiert.

Frau Naumann nahm Stellung zu Strukturen, Organisation und Zielen von AniCura, Frau Lehner erläuterte die Herausforderungen der Erstellung von Schicht- und Dienstplänen und Herr Bollwein berichtete über die aktuelle Situtation bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter.

Die Entstehung und Entwicklung des BaT waren Thema, ebenso die im Oktober auf der Mitgliederversammlung beschlossene  Satzungsänderung  zur Tariffähigkeit.

Intensiv erörterten beide Seiten die BaT-Standards im Hinblick auf Übereinstimmungen und Differenzen. Im Vordergrund für den BaT standen dabei die Interessen seiner Mitglieder und der Arbeitnehmerseite.

Abschließend vereinbarten beide Seiten einen fortlaufenden Informationsaustausch und  weiterführende Gespräche im ersten Quartal 2020.


Wollt ihr immer kurzfristig über die neuesten Entwicklungen informiert sein und mitgestalten? Werdet Mitglied im BaT und unterstützt uns.